Austattungsassistenten(-in)

Zum Beginn der Spielzeit 2018/19 (ab 15.8.2018) suchen wir

eine(n) Austattungsassistenten(-in) in Vollzeit

In unserem kleinen, hoch engagierten Team assistieren Sie unserer Ausstattungsleiterin und tragen gemeinsam mit ihr Sorge für die Produktion unserer vier bis sechs Neuinszenierungen pro Spielzeit. Sie gewährleisten eine möglichst reibungslose Abstimmung zwischen Regisseuren und Bühnenbildnern einerseits, unseren internen Ausstattungsmitarbeitern sowie externen Werkstätten und Lieferanten andererseits. Dabei arbeiten Sie auch kreativ und handwerklich mit an neuen Bühnenbildern, Kostümen und Requisiten sowie an der Instandhaltung der Ausstattung unserer laufenden Produktionen. Mit Ihrer Kreativität, ihrem handwerklichen Können sowie Ihrem Organisations-, Kommunikations- und Improvisationstalent tragen Sie auf dieser Position ganz erheblich zum weiteren Erfolg unseres Theaters bei.

VORAUSSETZUNGEN
Um dieser spannenden und vielseitigen Aufgabe gerecht zu werden, verfügen Sie idealerweise über eine einschlägige künstlerisch-handwerkliche Berufsausbildung, oder Sie haben sich entsprechende Fähigkeiten und Kenntnisse in der Berufspraxis angeeignet. Weiter verfügen Sie über ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten, ein ausgeprägtes Organisationstalent, hohe Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein.

Den Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis für PKW setzen wir voraus.

ART
Die Anstellung erfolgt in Vollzeit und wird nach NV Bühne vergütet.

SONSTIGES
Ihre Kurzbewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und Foto richten Sie bitte - zunächst bitte ausschließlich per E-Mail - an unsere Ausstattungsleiterin Brigitte Winter (winter[at]jt-bonn.de).
Bitte beachten Sie, dass wir postalisch zugesandte Bewerbungsunterlagen NICHT ZURÜCKSENDEN können.

Schauspieler (m)

Für die kommende Spielzeit suchen wir

einen Schauspieler (m) mit guter Gesangsstimme
für ein Festengagement ab der Spielzeit 2018/19

VORAUSSETZUNGEN
Sie haben eine Schauspielausbildung erfolgreich abgeschlossen und haben idealerweise schon erste professionelle Bühnenerfahrung gesammelt. Sie passen gut zu uns, wenn Sie aus Überzeugung und Leidenschaft gutes Kinder- und Jugendtheater machen wollen. Wenn Sie Spaß daran haben, Ihr umfangreiches schauspielerisches Spektrum in sehr unterschiedlichen Rollen und Inszenierungsstilen einzusetzen, werden Sie dazu reichlich Gelegenheit bei uns haben.

Aufgrund des hohen Anteils von musikalischen Produktionen in unserem Repertoire sind eine solide Gesangsstimme und ein ausgeprägtes Rhythmusgefühl unbedingte Voraussetzungen. Weitere musikalische, tänzerische oder artistische Fähigkeiten wären nützlich, sind aber keine Bedingung.

ART
Da das Junge Theater Bonn sich zu über 85 Prozent aus eigenen Einnahmen finanziert, ist die Arbeitsbelastung für alle Mitarbeiter und das Ensemble ganzjährig sehr hoch. Bitte bewerben Sie sich daher auf diese Vakanz nur, wenn Sie gerne möglichst viel spielen wollen und eine hohe Belastbarkeit zu Ihren Stärken zählen.

Geben Sie bitte mit Ihrer Bewerbung auch an, ob Sie über eine gültige Fahrerlaubnis für PKW verfügen.

Festvertrag gem. NV Bühne (Privattheater).

Geben Sie bitte mit Ihrer Bewerbung an, ob und ggf. ab wann Sie im Mai / Juni / Juli 2018 bereits für Vorproben und Übernahmen zur Verfügung stehen können. Geben Sie bitte auch an, falls Sie ab Beginn der Spielzeit 2018/19 noch Spielverpflichtungen haben.

SONSTIGES
Bewerben Sie sich bitte ausschließlich per E-mail an den Intendanten Moritz Seibert (seibert[at]jt-bonn.de).
Fassen Sie bitte Ihr Anschreiben, Ihre Vita und Ihre Fotos zu EINER DATEI (PDF oder Word) zusammen.
Benennen Sie diese Datei bitte eindeutig, mit Ihrem vollen Namen im Dateinamen.

Beachten Sie bitte, dass wir postalisch zugesandte Bewerbungsunterlagen leider NICHT ZURÜCKSENDEN können.

Praktikanten /-innen

Das JTB sucht laufend für die Bereiche

> Ausstattung
> Technik
> Regiehospitanz

 

Praktikanten(-innen)
mit Interesse am Kinder- und Jugendtheater, Belastbarkeit und Teamfähigkeit.

Die studienvorbereitenden, ausbildungs- oder studienbegleitenden Praktika sollen in der Regel etwa ein halbes bis ein Jahr dauern. Beginn, Umfang und Tätigkeitsbereiche werden individuell vereinbart.
 
Die Praktika können in der Regel leider nicht vergütet werden.
Wenn Sie Interesse an einer vielfältigen und herausfordernden Tätigkeit in Deutschlands bestbesuchtem Kinder- und Jugendtheater haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail.
Geben Sie dabei bitte unbedingt an, in welchem Kontext Sie das Praktikum für welchen Studiengang / welchen Ausbildungsgang benötigen. 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an
Christine Thorne, bewerbung(at)jt-bonn.de

Die bisher angebotenen Jahrespraktika zur Berufsorientierung 
sind aufgrund der neuen Mindestlohn-Regelung leider nur noch für Jugendliche unter 18 Jahren möglich.

Wenn Sie über 18 Jahre alt sind und zur beruflichen Orientierung praktische Erfahrung im Theaterbereich bei uns sammeln möchten, können Sie sich aber gerne um eine ehrenamtliche Mitarbeit bei den oben genannten Ansprechpartnern bewerben.

Schülerpraktikanten / -innen

Ganzjährig bieten wir Schüler(inne)n die Möglichkeit, ihre zwei- oder dreiwöchigen Praktika in folgenden Bereichen zu absolvieren.

  •  Ausstattung / Vorderhaus / Besucherservice 
  •  Bühnentechnik / Licht und Ton

Der Zeitraum 7. - 18. Januar 2019 ist für den Bereich  Ausstattung / Vorderhaus / Besucherservice schon besetzt.

Ihre Bewerbungen für Schülerpraktika richten Sie bitte unter Angabe des exakten Praktikumszeitraumes und des gewünschten Einsatzbereiches ausschließlich per E-Mail an Christine Thorne, bewerbung(at)jt-bonn.de


Die 2014 gegründete 'Stiftung für das Junge Theater' soll die Arbeit des JTB dauerhaft sichern und nachhaltig unterstützen, und ist Eigentümer des Theatergebäudes in der Hermannstraße, in dem das JTB seit 1979 beheimatet ist. Seit 2015 finanziert die JTB-Stiftung die gründliche Sanierung des Theaters.