Mitgliedschaft Förderverein

Das Junge Theater Bonn wird als Privattheater von einem eingetragenen, gemeinnützigen Verein geführt. In diesem Trägerverein können Sie Fördermitglied werden. Damit haben Sie die Möglichkeit, das JTB mit Ihrem Mitgliedsbeitrag zu unterstützen und sichern sich gleichzeitig alle aktuellen Infos aus dem JTB sowie die Einladung zu Veranstaltungen, die exklusiv für die Fördermitglieder und Sponsoren angeboten werden.

Über die Mitgliedschaft hinaus sind alle Vereinsmitglieder, Freunde und Förderer des JTB natürlich herzlich eingeladen, dem Theater nach eigenen Kräften und Möglichkeiten zu helfen - in Form von Geld- oder Sachspenden oder durch das Knüpfen von Kontakten.

Ihre Mitgliedschaft im Förderverein bedeutet:

  • eine jährliche Beitragszahlung von mindestens 60,- Euro
  • keinerlei Verpflichtungen
  • Sie erhalten regelmäßig aktuelle Informationen über die Arbeit des JTB
  • Sie können die Mitgliedschaft jederzeit kündigen
  • Sie können für 60,- Euro im Jahr ein exklusives Premieren-Abo für zwei Personen beantragen
  • der Betrag ist steuerlich als Spende absetzbar

Wenn Sie Mitglied des Jungen Theaters Bonn e.V. werden wollen, verwenden Sie einfach das Formular, das Sie als PDF downloaden können. Sie erhalten dann eine Bestätigung und die Vereinssatzung per Post.


Die 2014 gegründete 'Stiftung für das Junge Theater' soll die Arbeit des JTB dauerhaft sichern und nachhaltig unterstützen, und ist Eigentümer des Theatergebäudes in der Hermannstraße, in dem das JTB seit 1979 beheimatet ist. Seit 2015 finanziert die JTB-Stiftung die gründliche Sanierung des Theaters.