Casting Profischauspieler*in

Schauspiel-Bewerbungen bitte ausschließlich per E-Mail an:

Junges Theater Bonn
Moritz Seibert
Hermannstr. 50
53225 Bonn-Beuel

seibert(at)jt-bonn.de
Tel. (0228) 46 36 72
Fax (0228) 69 60 07

Bitte beachten Sie, dass wir postalisch zugesandte Bewerbungen nur zurücksenden können, wenn ein adressierter und frankierter Rückumschlag beigefügt ist. 

Schauspieler*in (männliches Rollenprofil) als Gast für 'Ruf der Wölfe'

Für eine Produktion in unserer Studiobühne Kuppelsaal - die Uraufführung von 'Ruf der Wölfe' von Robert Habeck und Andrea Paluch - suchen wir jetzt 

eine*n Schauspieler*in (männliches Rollenprofil) als Gast
Spielalter ca. 35 - 55 Jahre

Die Premiere ist am 25. November 2022, die Proben beginnen im September. Nach der Premiere läuft das Stück voraussichtlich 4 bis 6 mal pro Monat in unserem Repertoirespielplan.

Sie haben eine Schauspielausbildung erfolgreich abgeschlossen und schon einige Bühnenerfahrung gesammelt. An der Produktion werden Jugendliche in großen Rollen mitwirken, daher wünschen wir uns eine*n Kolleg*in, der bereits Erfahrungen mit und Interesse an der Zusammenarbeit mit jungen Menschen hat.
Gastvertrag nach NV Bühne (Privattheater).

Bewerben Sie sich bitte WENN MÖGLICH PER E-MAIL an den Intendanten Moritz Seibert.
Fassen Sie bitte Ihr Anschreiben, Ihre Vita und Ihre Fotos zu EINER DATEI (PDF oder Word) zusammen. Benennen Sie diese Datei bitte eindeutig, mit Ihrem vollen Namen im Dateinamen.

Beachten Sie bitte, dass wir postalisch zugesandte Bewerbungsunterlagen leider NICHT ZURÜCKSENDEN können.


Die 2014 gegründete 'Stiftung für das Junge Theater' soll die Arbeit des JTB dauerhaft sichern und nachhaltig unterstützen, und ist Eigentümer des Theatergebäudes in der Hermannstraße, in dem das JTB seit 1979 beheimatet ist. Seit 2015 finanziert die JTB-Stiftung die gründliche Sanierung des Theaters.