Abrapalabra

Eine Veranstaltung des KinderAteliers im Frauenmuseum

Beginn: 15 Uhr
Ticketpreis: € 2

22. Februar 2019

Dauer: ca. 1.5 Std. / keine Pause

Prämierungsfeier "Ich mische mit!"
15. Geschichtenwettbewerb AbraPalabra für 4. Klassen aus Bonn und der Welt

 

Es ist wieder soweit: die tollen Autorinnen und Autoren, die uns Geschichten zum Thema "Ich mische mit!" geschickt haben werden am 22. Februar auf der Prämierungsfeier im JTB geehrt.


Die vierten Klassen aus Bonn und der Welt haben mitgemischt! 53 Klassen haben zum 15. Geschichtenwettbewerb tolle Geschichten eingereicht. Auf der Prämierungsfeier wird der literarische Nachwuchs geehrt: Eine bunte Feier mit zauberhafter Stimmung, Mitmach-Musik, Preisen, Urkunden, Verlosung und Vortrag der Gewinnergeschichten erwartet euch! Aus dem Dschungel zeigen wir ein Video der internationalen Hauptgewinner. Und wer sind die Hauptgewinner aus Bonn? Bis zum 22.2. ist das streng geheim!

Seht selbst, wer das himmelblaue Schreibäffchen, unsere Wandertrophäe, gewinnt!

Außerdem präsentieren wir das neue AbraPalabra Buch, von dem jede Klasse ein Freiexemplar erhält.

Karten zu € 2 gibt es bei uns im Vorverkaufsbüro, im Frauenmuseum, sowie am 22. Februar an der Tageskasse des JTB. Karten können online nur reserviert aber nicht gekauft werden.

„AbraPalabra“ ist ein wichtiger Bestandteil des Rheinischen Lesefestes „Käpt´n Book“ und wird vom Kulturamt der Stadt Bonn gefördert. Ins Leben gerufen wurde er 2004 von Lene Pampolha und Ulrike Tscherner-Bertoldi vom KinderAtelier im Frauenmuseum. Seit 2010 werden neben den 4. Klassen aus Bonn auch die der deutschen Schulen im Ausland eingeladen. Zum Wettbewerb erscheint jedes Jahr ein liebevoll illustrierter Geschichtenband.


Die nächsten Vorstellungen
Abrapalabra

Fr, 22.02.2019
15:00 Uhr
JTB