Der Spielplan des JTB von Januar bis Ostern ist jetzt online

Mit einer weiteren Premiere und einem abwechslungsreichen Spielplan startet das JTB ins neue Jahr 2022 und in die zweite Hälfte der Spielzeit. Neben Live-Theater bieten wir auch weiterhin einen Online-Spielplan, der um weitere neue Produktionen erweitert wurde.

Am 4. März findet im JTB die letzte Premiere der Spielzeit 2021/22 statt. 'Der Trafikant', von Robert Seethaler nach seinem gleichnamigen Roman, ist eine Geschichte über Licht, dass das Dunkel erhellt: über Weisheit, Mitgefühl, Trotz und Mut. Es geht um die tief bewegenden Geschichten ganz normaler Menschen deren Leben durch das Dritte Reich beeinflusst und für immer verändert wurde. Bernard Niemeyer inszeniert die Bühnenadaption für Publikum ab 14 Jahren.

Weiter auf dem Spielplan stehen die neuen Produktionen 'Die Schule der magischen Tiere' nach dem Kinderbuch-Bestseller von Margit Auer, die hybrid produzierte Inszenierung 'Die Surfguards - Nur das eine Leben', sowie 'Die weiße Rose - Die letzten Tage der Sophie Scholl' nach dem Drehbuch von Fred Breinersdorfer. Aus unserem Repertoire spielen wir außerdem Stücke wie 'Der Grüffelo', 'Pippi in Taka-Tuka-Land', 'Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer' sowie 'Pettersson und Findus'.

Der Vorverkauf für alle Vorstellungen bis Ostern 2022 läuft jetzt. Ein PDF des aktuellen Spielplanheftes können Sie hier herunterladen.

Für alle Termine bis Ostern können Schulen und Klassen ab sofort Karten reservieren. Selbstverständlich können diese Reservierungen später auch kurzfristig nochmal geändert oder storniert werden.

Der Vorverkauf für alle Nachmittags- und Abendvorstellungen läuft ab sofort.


Junges Theater Bonn
Hermannstr. 50
53225 Bonn

Tel. (0228) 46 36 72
Fax (0228) 69 60 07

Email: info(at)jt-bonn.de