Der neue Spielplan ist da!

Der Vorverkauf für alle Vorstellungen bis zum Ende des Jahres läuft jetzt. Drei Premieren und über 140 Vorstellungen für alle Altersgruppen bietet unser neues Programm bis Silvester. 

Die Uraufführung von 'Woodwalkers - Carags Verwandlung' von Katja Brandis, nach ihrem gleichnamigen Roman, findet am 3. September im Telekom-Forum statt. Am 30. Oktober feiert dann Max Kruses 'Urmel aus dem Eis' Premiere. Am 25. November wird 'Ruf der Wölfe' von Robert Habeck und Andrea Paluch im bis dahin wiedereröffneten Kuppelsaal uraufgeführt. 

Weiter auf dem Spielplan stehen die Produktionen 'Die Schule der magischen Tiere', 'Die unendliche Gechichte' sowie für älteres Publikum 'Geheime Freunde', 'Der Trafikant''Die weiße Rose - Die letzten Tage der Sophie Scholl' und 'Das letzte Aufgebot'. Für unsere jüngsten Gäste spielen wir an vielen Terminen 'Das NEINhorn' sowie einige Vorstellungen von 'Der Grüffelo' und 'Pettersson und Findus'.

Infos zu den neuen und laufenden Stücken finden Sie hier auf unserer Website. Karten für alle Vorstellungen können ab sofort telefonisch, online reserviert oder gekauft werden und sind an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.

Viele Infos zu allen Stücken und alle Termine finden Sie auch in unseren aktuellen Spielplanheft. Die digitale Version können Sie hier herunterladen.

Für alle Termine können Schulen und Klassen nun Karten reservieren. Selbstverständlich können diese Reservierungen später auch kurzfristig nochmal geändert oder storniert werden.

Der Vorverkauf für alle Nachmittags- und Abendvorstellungen läuft ab sofort.


Junges Theater Bonn
Hermannstr. 50
53225 Bonn

Tel. (0228) 46 36 72
Fax (0228) 69 60 07

Email: info(at)jt-bonn.de