Unser Spielplan im Herbst - der Vorverkauf läuft ab jetzt

Wir eröffnen die neue Spielzeit mit einer ebenso ungewöhnlichen wie spannenden Premiere im Telekom-Forum: 'TKKG - Gefangen in der Vergangenheit' ist ein vollständig virtuelles Theaterstück. Die vier Nachwuchsermittler Tim, Karl, Klößchen und Gaby sind wegen einer Ausgangssperre in ihren Wohnungen gefangen und können sich nur noch über Videokonferenzen treffen. Dann erreicht sie der Hilferuf eines Jungen, der in der virtuellen Welt eines Online-Rollenspiels angeblich das Opfer eines Raubes wurde. Das Stück richtet sich an Zuschauer ab 10 Jahren.
Das Stück wird live gespielt und dabei online gestreamt. Sofern dann zulässig werden einige Zuschauer die Vorstellung auch live im Telekom-Forum mitverfolgen können.

Am 24. und 25. Oktober holen wir dann die Premiere von ‚Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer‘, die im April ausfallen musste, nach. Bernard Niemeyer inszeniert die Geschichte von Michael Ende mit Kindern in den Hauptrollen des Jim und der Li-Si für Zuschauer ab 5 Jahren.

Und ab Anfang November spielen wir dann Rudyard Kiplings ‚Das Dschungelbuch‘ für Zuschauer ab 6 Jahren. Das Theaterstück hat seine Premiere am 8. August im Kunstgarten in der Rheinaue und läuft ab Anfang November dann auch im JTB. Das Stück mit viel Musik wird kleine und große Theaterbesucher in den indischen Urwald entführen, wo das Findelkind Mowgli von einem Wolfsrudel großgezogen wird, bis eines Tages der Tiger Shir-Khan Jagd auf es macht.

Der Vorverkauf für einige Vormittagsvorstellungen läuft bereits. Der Spielplan wird in den kommenden Wochen laufend erweitert und ergänzt, der Vorverkauf für alle Nachmittags- und Abendvorstellungen beginnt Ende August.

 

 


Junges Theater Bonn
Hermannstr. 50
53225 Bonn

Tel. (0228) 46 36 72
Fax (0228) 69 60 07

Email: info(at)jt-bonn.de