Thomas Krutmann a. G.

Thomas Krutmann wurde 1965 geboren und wuchs in Westfalen auf. Er trampte quer durch Europa, arbeitete als Gerüstbauer, studierte Geisteswissenschaften in Köln und machte dort seine Schauspielausbildung. Seit 1996 ist er als Theater-, Film- und Fernsehschauspieler, Performer und Moderator tätig. Außerdem gründete er in Köln den Club Theater Gebäude 9 sowie den Schauspielclub Raketenklub. Letzteres ist heute sein Theaterlabel. Aktuell ist er im freien Theater-Engagement in Köln und Bonn und tätig und arbeitet auch für TV, Kino und Radio. Auszeichnungen: „Kurt Hackenberg-Preis für politisches Theater in Köln“ 2017, Nominierung für den „Kölner Darstellerpreis" und den „Kölner Theaterpreis“ 2018. Seit 2019 steht er in zahlreichen Rollen in 'Die Schatzinsel' auf der Bühne des JTB im Kuppelsaal. Als nächstes ist er als Robert Mohr in 'Die letzten Tage der Sophie Scholl' zu sehen.


Aktuelle Produktionen:

JTB IM THALIA: Die Schatzinsel: Jim Hawkins (alt) / Bill Bones / Der schwarze Hund / Der Blinde / Mr. Trelawney / Long John Silver / Ben Gunn / Der Schotte
Die Weiße Rose - Die letzten Tage der Sophie Scholl: Robert Mohr


Demnächst zu sehen in:
06.10.2021 - 19:30 Uhr Die Weiße Rose - Die letzten Tage der Sophie Scholl

 

Krutmann a. G.

Junges Theater Bonn
Hermannstr. 50
53225 Bonn

Tel. (0228) 46 36 72
Fax (0228) 69 60 07

Email: info(at)jt-bonn.de