Christian Steinborn

wurde 1987 geboren und hat 2010 seine Schauspielausbildung erfolgreich an der 'Berliner Schule für Schauspiel' beendet. Noch während seiner Ausbildung stand er zum ersten Mal am Landestheater Neustrelitz auf der Bühne. Hier spielte er den Mowgli aus dem Erfolgsstück 'Das Dschungelbuch' in einer Bearbeitung von Ekkerhardt Emig. Danach führte sein Weg an das Theater Eisleben, Landesbühne-Sachsenanhalt, wo er von 2011 bis 2013 in vielen Rollen zu sehen war. Von 2013 - 2018 war er am Jungen Theater Bonn fest engagiert. 

2017 gründete er SteinbornArts, das Studio Steinborn, wo er freiberuflich Musik komponiert und Tonaufnahmen macht. Für das JTB komponierte er bereits die Musik für ‚Pinocchio‘, 'Ronja Räubertochter' und gestaltete das Sounddesign für ‚Die Schatzinsel‘.

Als Gast und freiberuflicher Musiker ist er dem JTB treu geblieben und kehrt 2021 wieder als festes Ensemblemitglied an unser Theater zurück.


Aktuelle Produktionen:

Pettersson und Findus: Caruso
Das Sams - Eine Woche voller Samstage: Herr Taschenbier
JTB IM THALIA: Die Schatzinsel: Sound Design
Ronja Räubertochter: Musik
Pippi in Taka-Tuka-Land: Messer-Jocke
Die Schule der magischen Tiere: Mortimer Morrison, Rabbat, der Fuchs
Der Trafikant: Pfarrer, Kommerzialrat Ruskowetz, Schießbudenmann, Parkwächter, Zwei Zivile, Drei Passanten
Das NEINhorn: Der Nahund, Einhorn
Urmel aus dem Eis: Professor Habakuk Tibatong


Demnächst zu sehen in:
02.12.2022 - 19:30 Uhr Der Trafikant
03.12.2022 - 15:00 Uhr Das NEINhorn
06.12.2022 - 09:00 Uhr Urmel aus dem Eis
08.12.2022 - 09:00 Uhr Die Schule der magischen Tiere
23.12.2022 - 15:00 Uhr Pettersson und Findus

 

Steinborn

Junges Theater Bonn
Hermannstr. 50
53225 Bonn

Tel. (0228) 46 36 72
Fax (0228) 69 60 07

Email: info(at)jt-bonn.de