Vanessa Stoll (a.G.)

geboren 1993 im Bergischen Land, entdeckte sehr früh die Leidenschaft für Schauspielerei in sich. Nach ihrem Abitur und einem Auslandsjahr in den USA begann sie ihre Ausbildung an der Schauspielschule Siegburg. Während dieser Zeit war sie an der Studiobühne Siegburg unter anderem in 'Woyzeck' von Georg Büchner in der Titelrolle zu sehen und hat in mehreren Tanzproduktionen mitgewirkt.
Seit ihrem Abschluss 2018 arbeitet sie als freiberufliche Künstlerin in NRW. Zu sehen war sie unter anderem am Grenzlandtheater Aachen, dem Theater Hagen oder der Burghofbühne Dinslaken. Ihr Debüt am Jungen Theater Bonn gab sie 2021 in der Titelrolle der Sophie Scholl und ist seither als Gast am Haus.
Neben dem Schauspiel ist Vanessa auch als Hörbuchsprecherin, Podcastbetreiberin und Regisseurin tätig.


Aktuelle Produktionen:

JTB IM THALIA: Die Weiße Rose - Die letzten Tage der Sophie Scholl: Sophie Scholl
Pettersson und Findus: Findus


Demnächst zu sehen in:
08.10.2024 - 10:00 Uhr JTB IM THALIA: Die Weiße Rose - Die letzten Tage der Sophie Scholl
10.11.2024 - 15:00 Uhr Pettersson und Findus

 

Stoll (a.G.)

Junges Theater Bonn
Hermannstr. 50
53225 Bonn

Tel. (0228) 46 36 72
Fax (0228) 69 60 07

Email: info(at)jt-bonn.de