Maxine Klug (vormals Bender)

(2004) wurde in Köln geboren und besucht derzeit die Kulturklasse des Abteigymnasiums in Pulheim Brauweiler. Mit ‚Fünf Freunde‘ von Enid Blyton stand Maxine in der Rolle der Anne zum ersten Mal auf der Bühne des JTB. In der deutschen Erstaufführung des Bilderbuchs ‚Die Schnecke und der Buckelwal‘ spielt sie die Tochter. Zu ihren Hobbies gehören das Reiten, Klavierspielen, Leichtathletik und der Austausch über Bücher im monatlichen Lesetreff ihres Heimatortes.


Aktuelle Produktionen:

Die Schnecke und der Buckelwal: Tochter, Schnecke

 

Klug (vormals Bender)

Junges Theater Bonn
Hermannstr. 50
53225 Bonn

Tel. (0228) 46 36 72
Fax (0228) 69 60 07