Lena Appel

(2006) wurde in Bonn geboren. Sie besucht das Ernst-Kalkuhl Gymnasiums in Oberkassel. Zu ihren Hobbys gehören Einrad fahren, Freunde treffen und sie ist gerne in der Natur. Im Urlaub liebt sie es im Meer zu schnorcheln. Seit ihrem sechsten Lebensjahr nimmt Lena an Projektkursen des Jungen Theaters Bonn teil. 2018 spielte sie 'Thekla', ihre erste Rolle am JTB im Stück 'Der kleine Ritter Trenk'. Seit 2019 ist sie als Ronja in 'Ronja Räubertochter' zu sehen und seit 2020 als Gaby in der digitalen Produktion 'TKKG - Gefangen in der Vergangenheit'. Sie wirkte auch an der Stückentwicklung von TKKG mit, die zur Uraufführung der Produktion im September 2020 führte. 


Aktuelle Produktionen:

Ronja Räubertochter: Ronja
TKKG - Gefangen in der Vergangenheit: Gaby, Mitarbeit Buchentwicklung

 

Appel

Junges Theater Bonn
Hermannstr. 50
53225 Bonn

Tel. (0228) 46 36 72
Fax (0228) 69 60 07

Email: info(at)jt-bonn.de