Marlene Zilias (a. G.)

Marlene Zilias wurde 1987 in Bad Schwalbach geboren. Ab 2004 erhielt sie Geigenunterricht bei Prof. Walter Forchert an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Frankfurt am Main, und schloss 2011 ihre Schauspielausbildung an der Theaterakademie in Köln ab. Verschiedene Engagements im Schauspielbereich führten sie u. a. an das Theater am Schlachthof Neuss, das Comedia Theater Köln, die Düsseldorfer Tonhalle und die Kammeroper Köln. Von 2005 bis 2007 war sie Konzertmeisterin des Landesjugendorchesters Hessen. Ab 2010 folgte die Mitwirkung an verschiedenen TV-Produktionen. Zudem gibt sie seit 2014 Bratschen- und Geigenunterricht an der Musikschule Sound College in Hennef (Sieg). Am Jungen Theater Bonn tritt sie in ‚Die Schnecke und der Buckelwal‘ als Erzählerin auf und begleitet die Geschichte musikalisch mit ihrer Violine.


Aktuelle Produktionen:

Die Schnecke und der Buckelwal: Erzählerin, Violinistin


Demnächst zu sehen in:
26.01.2019 - 15:00 Uhr Die Schnecke und der Buckelwal

 

Zilias (a. G.)

Junges Theater Bonn
Hermannstr. 50
53225 Bonn

Tel. (0228) 46 36 72
Fax (0228) 69 60 07